Archiv der Kategorie: News

Ehrung an GV März 2019

Bei der diesjährigen Generalversammlung des Frauenchors sind zwei langjährige Mitglieder geehrt worden. Marianne Baumgartner singt seit 30 Jahren im Chor und erhielt Herzen aus Schokolade. Beatrice Bolli wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft eine Orchidee und eine Urkunde überreicht.

Zweites Adventssingen mit dem Frauenchor Andelfingen

Am Freitagabend 21. Dezember 2018, dem kürzesten Tag im Jahr, lud der Frauenchor Andelfingen zum zweiten Adventssingen in die Kirche ein. Mit den vielen Lichtern, einer Weihnachtsgeschichte und den Liedern zum Zuhören und Mitsingen entstand eine besinnliche Weihnachtsstimmung. Bei Punsch und Weihnachtsguetzli traf man sich danach im Kirchgemeindesaal zum Plaudern und frohe Festtage wünschen.

Frauenchorreise 2018 ins Isenthal

Am 2. September besammelten sich 13 Sängerinnen des Frauenchors Andelfingen auf dem Marktplatz. Froh gelaunt ging es auf direktem Weg mit dem Car der Firma Moser nach Seelisberg.

Gut gestärkt mit Kaffee und Gipfeli fuhren wir anschliessend mit der Bahn hinunter nach Treib. Nun tauchten wir ein in die Faszination von See und Berge am Urnersee. Bei strahlendem Sonnenschein genossen wir die eindrückliche Schiffahrt mit dem Dampfschiff Uri über den See nach Isleten. Das Postauto brachte uns anschliessend auf der engen und kurvenreichen Strasse nach Isenthal. Nach einem reichhaltigen Mittagessen erwartete uns der Wirt vom Restaurant Urirotstock zu einem Dorfrundgang. Erstmals erwähnt wird der Name dieses Tales im Jahre 1280 als Yselthal. Seit 1483 findet man die Ortsbezeichnung Isenthal, welche aus dem althochdeutschen, romantischen Lehnwort „Insela“ herleiten dürfte. Verschiedene Flurnamen lassen darauf schliessen, dass Isenthal zwischen dem 5. und 9. Jahrhundert besiedelt worden ist. Zum Abschluss unseres interessanten Dorfrundganges sangen wir in der Kirche das Halleluja. Anschliessend durften wir noch ein feines Dessert geniessen, bevor es dann wieder runterging nach Isleten. Mit unserem Car ging es weiter über die Axenstrasse nach Rapperswil. Nach einem Zvierihalt im Gasthof Frohberg und einem schönen Blick auf das Schloss, fuhren wir heimwärts und kamen wieder wohlbehalten in Andelfingen an. Mit vielen Eindrücken verabschiedeten wir uns von unserem Chauffeur, welcher uns wieder gut nach Hause brachte.

 

Grillabend bei Susanne in Alten

Dieses Jahr haben wir uns vor der Sommerpause nicht im Fuchsehölzli zum grillieren mit dem Männerchor getroffen, da der Anlass abgesagt wurde.

Dafür sind wir bei Susanne und Georg Frei in Alten eingeladen worden. Bei Steak vom Grill, Salat und einem grossen Dessertbüffet verbrachten wir einen gemütlichen Abend.

 

Cüpli-Bar am Früeligsmärt

Am Samstag vor dem Muttertag fand bei herrlichem und fast schon sommerlichem Wetter der Chliandelfinger Früeligsmärt statt. Die gemütliche Bar vom Frauenchor Andelfingen lockte mit Cüpli, Prosecco oder Wein und feinem Apérogebäck.